Andermatt

Gemeinde

Weit oben auf 1400 Metern über Meer, inmitten der ursprünglichen, ­wildromantischen Berglandschaft des Gotthardmassivs bezaubert das schöne Dorf Andermatt mit ­natürlicher Schönheit und einem ­reichen Dorfleben.

Die frische Alpenluft, die geschützte Lage zwischen majestätisch aufragenden Bergen und die Weite des Urserentals machen Andermatt nicht nur zur beliebten Touristendestination, sondern auch zu einer attraktiven Wohngemeinde. Die rund 1500 Einwohner und Einwohnerinnen geniessen die Ruhe, weitab von Autobahnen und Grossstadtlärm und schätzen die gute Anbindung an die wichtigsten nationalen und internationalen Verkehrswege.

Einkaufsmöglichkeiten befinden sich direkt im Gebäude und die nähere Umgebung bietet mit zahlreichen Gastro- und Dienstleistungsangeboten alles, was es zum Leben und Geniessen braucht. Vielfältige Vereine, Anlässe und Veranstaltungen sorgen für ein abwechslungsreiches Sozialleben und einen guten Zusammenhalt. Zwei Schulhäuser vermitteln dem Nachwuchs das ganze Spektrum der obligatorischen Bildung vom Kindergarten bis zur Oberstufe.